Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung Test- Fast perfekt!

Wollte meine kleine kompakt wasserfest machen. Bei der ersten kamera (exilim irgendwas) passt das gehäuse sehr gut. Nur leider nicht der teil mit dem objektiv. Dieses fährt 1-2 mm weiter aus und somit direkt wieder ein, sobald es vorneanstößt. Bei der zweiten kamera, eine kleinere exilim, muss die kamera durch die beiliegenden polster fixiert werden. Durch das plastik ist das bild ein wenig schwammig. Durch die reflexionen innerhalb des gehäuses ist es so, als würde man direkt in einen spiegel blitzen.

Ein sehr geniales und festes gehäuseich kann es empfehlen,gut verarbeitet und dicht2 kleine mankos hat das ding:-man kann nich zoomen weil man nich zu den kippschalter kommt-und man muss sich ein bischen mit kunstoffmatten spielen um die kamera in position zu bekommen,weil es ein universalgehäuse istaber man hat trotzdem viel spass damit.

Ich habe dieses gehäuse in Ägypten beim schnorcheln verwendet und muss sagen, dass es meine erwartungen ums vielfache übertroffen hat. Es ist wirklich wasserdicht, nicht nur an der oberfläche sondern auch beim runtertauchen (ca. Auch die fotos werden im prinzip gleich wie ohne gehäuse, die qualität der aufnahmen verändert sich nicht. Nur zoomen kann damit schwer sein, was jedoch von der kameraart abhängig ist.

Wollte etwas zum schnorcheln in den Ägypten-uraub mitnehmen. War am anfang etwas skeptisch, aber. . Habe meine kleine panasonic da rein und bin damit schnorcheln gegangen und war begeistert. Positiv:hält dicht, gute bilder sind machbar(je nach kameraqualität)negativ:man kann leider nicht viel auf dem display erkennen und muss auf gut glück unter wasser einfach wild drauf los knippsen. Kein zoomen möglichansonsten alles top versand mega schnell war innerhalb von 48 std.

Habe diese hülle gekauft, um dort hotelkarte und schlüssel beim schnorcheln zu verstauen. Nicht ein tropfen wasser durchgelassen auch nicht in 10m tiefe.

Wir haben uns das gehäuse für den Ägypten urlaub gekauft, die cam passte super rein war gut fixiert. Es war dicht selbst nach dem tauchen war innen noch alles trocken. Ärgerlich ist nur etwas das man nicht sieht was man genau knipst und ob man es richtig im bild hat. Aber als günstige alternative zu einer teuren unterwassercam zu empfehlen.

Das ding ist wasserdicht und super unter wasser. Kamera passt gut ins gehäuse und lässt sich gut bedienen. Das teil darf bei keinem urlaub fehlen.

Das gehäuse hält was es verspricht und meine lumix hat keinen einzigen tropfen abbekommen. Man sollte beim zusammenstecken darauf achten, dass die hinter- und vorderseite in die richtige richtung zeigen, sonst wird es sehr schwer die sicherungsbügel an den seiten wieder abzubekommen. Für das schnorcheln kann ich das gehäuse sehr empfehlen und das mitgelieferte band dient gut als sicherung. Meine kamera schwamm mit dem gehäuse oben und die mitgelieferten schaumstoffstückchen fixierten die kamera sehr gut.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Sehr gute Idee für den Badeurlaub
  • Tauchgehäuse
  • passt Perfekt für Sony DSC-WX60

Nachteile

  • Nicht für Olympus VG-130

Ich habe mir das tauchgehäuse für den uralub und meine sony cybershot wx80 bestellt und es passt. Sicher, zoomen kann man damit nicht, dafür ist die aussparung einfach zu klein. Aber ansonsten passt es super, die bilder sind genau so, wie man unterwasserbilder erwartet. Nicht so gestochen scharf bzw farbintensiv wie “an land”, aber scharf genug. Ich bin sehr zufrieden, lediglich in einem punkt muss ich den meisten beurteilenden recht geben: an- oder ausmachen der kamera ist nahezu unmöglich. Dies sei dem festen kunststoff geschuldet aber kein wirklicher negativpunkt. Am besten vorher starten, dann wieder einpacken und es kann losgehen. Als spritzschutz ebenfalls perfekt. Getestet habe ich das absolut wasserdichte gehäuse sowohl in süß-, als auch salzwasser (mittelmeer). Für die sony cybershot zu empfehlen.

Die zu diesem gehäuse bestellte kamera rollei sportsline 62 passt in das gehäuse perfekt rein. Die kamera läßt sich gut bedienen. Die tauglichkeit unter wasser werde ich erst später prüfen können, aber das gehäuse macht schon jetzt einen guten eindruck.

Dieses tauchgehäuse haben wir uns geholt, damit wir auch unterwasserfotos/videos mit unserer normalen digicam machen können und ich muss sagen die qualität ist wirklich top. Die hülle beschlägt nicht und ist absolut wasserdicht. Wem eine richtige actioncam zu teuer ist, sollte sich wirklich dieses tauchgehäuse holen.

Tolle aufnahmen gemacht unter wasser. Versand + lieferung + preis völlig ok und sogar weiter empfohlen im urlaub.

Das somikon tauchgehäuse ist super für kurze ausflüge ins meer. Wir haben es für meine sony digitalkamera beim schnorcheln benutzt und waren sehr zufrieden. Scharfe unterwasserbilder für wenig geld. Weil es sehr spiegelt sieht man unter wasser leider nicht sehr gut ob man ein bild gemacht hat oder nicht – drum einfach so oft draufdrücken wie es geht und danach die bilder die nichts sind löschen. Man muss etwas fester drücken da der gummi ziemlich dick ist aber das war für uns kein problem.

Also,ich bin total überascht das ein unterwassergehäuse für so wenig geld,so viel verspricht und auch wirklich einhält und obwohl ich dachte, das durch das plastik die bilder nicht besonders gut werden,muss ich sagen bin ich eines besseren belehrt worden dieses produkt ist wirklich 5xtop .

Meine tochter hat ihre kamera ist die hülle und damit unterwasser-aufnehmen im urlaub gemacht. Funktioniert prima und ist tatsächlich dicht. Lediglich das einlegen der kamera ist ein bisschen “pfrimelig”. Und ein umschalten von foto- auf video-modus ist während des betriebs nicht möglich. Dazu muss man das wasser verlasen und die kamera herausnehmen.

Für kleine wassertiefen, bis 2m, empfehlenswert. Bei größeren tiefen, bis 10m, wurde das tauchgehäuse nicht mitgenommen. Aus sorge, dass es undicht werden könnte und die digicam kaputt ginge.

Das fotografieren ist unter wasser nur schwierig machbar, aber absolut dicht war unser gehäuse. Im gehäuse ist fokus, je nach ausladung der linse, natürlich eingeschränkt bis unmöglich.

Merkmal der Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Für tolle Unterwasseraufnahmen • Einfach einlegen und verschließen • Maximale Kameramaße: 99 x 64 x 25 mm
  • Wasserdichtes Universal-Kameragehäuse mit verstärktem Hardcover-Rahmen • Glasklare, geschmeidige Vinyl-Einsätze für tolle Fotos und bequemes Bedienen • Passend für viele hundert Marken-Kameras
  • 100 % wasserdicht bis 10 Meter, stoßfest, hitze- und kältebeständig, sand- und staubfest • Ideal zum Tauchen, Schnorcheln, Segeln und Wassersport aller Art • Objektivführung für Objektive bis 45 mm Durchmesser
  • Komfortable Kamera-Montage: mehrfach gesicherter Verschluss mit Schiebesystem • Praktische Öse für Hand- oder Umhängeschlaufe • Maximale Kameramaße: 99 x 64 x 25 mm
  • Inklusive Handschlaufe und deutscher Anleitung. Unterwasser-Kamerahülle – Außerdem relevant oder passend zu: Unterwassergehäuse, Wasserschutzhülle, Unterwasserkamera, Wasserdichte, Fotokamera, Gehäuse, Hüllen, DSLR

Also viel gibt es zu dem somikon kamera-tauchgehäuse nicht zu sagen. Nur das es das beste gehäuse ist das man für einen solchen preis bekommen kann. Und dafür bekommt man ein sehr stabiles gehäuse welches sich sehr leicht zu montieren lässt, eine super bildqualität bietet und dabei auch noch absolut wasserdicht ist. Freue mich schon auf unseren nächsten malediven urlaub und die bilder die wir dort schießen. Selbst wenn es doppelt so viel kosten würde wäre es noch jeden cent davon wert. Einfach nur top und und weiter zu empfehlen.

Hatte dieses case zum schnorcheln in verwendung. Das abdrücken hat überraschend gut funktioniert und ich habe ca 200 unterwasserbilder und videos (bis ca. Ein bisschen Übung braucht man damit, sonst werden die bilder unscharf.

Verarbeitung und qualität sind in ordnung. Und das wichtigste die kamera blieb trocken.

Habe ich im kuba urlaub beim schnorcheln benutzt und es ist kein tropfen wasser reingekommen. Fotos verblassen ein ganz klein wenig, aber eigentlich kaum. Waren auch aus entfernung super zu erkennen.

Einfach genial mit der nikon cool pix hatte ich probleme da das objektiv vor die kante stieß. Da wäre die ovale Öffnung besser. Aber mit der kleinen samsung war alles perfekt. Fixiert mit den polstern ließ sich die kamera bedienen nur nicht zoomen. 11 tage tauchen im meer jeden tag perfekte videos kein wassereintritt selbst ton vorhanden. Machte selbst unter den profitauchern mit ihren megaunterwasserkameras einen professionellen eindruck und das urlaubsvideo wurde perfekt.

Ich habe das somikon gehäuse 99x64x25 mm für meine panasonic lumix dmc fs6 gekauft. Die lieferung erfolgte prompt. Mitgeliefert wurde eine handkordel und zwei schaumstoffeinsätze zum einpassen der kamera. Die kamera passte mit einem dieser einsätze perfekt in das gehäuse. Beim schnorcheln in kroatien in diesem sommer erwies sich das gehäuse als absolut wasserdicht. Allerdings hat das gehäuse aus dickem kunststoff einen großen nachteil: der auslöser ließ sich nur mit mühe betätigen. Häufig habe ich gar nicht gemerkt, ob ich schon ausgelöst hatte. Das display der kamera war durch das gehäuse schwer zu erkennen, was aber an meiner kamera gelegen haben kann und ein allgemeines problem bei digitalkameras im unterwassereinsatz zu sein scheint. Jedenfalls waren meine unterwasserschnappschüsse immer etwas zufällig, genauso wie das funktionieren des autofokus, da sich der auslöser nicht nur (zum fokussieren) zur hälfte durchdrücken ließ. Die aufnahmen, die dann (zufällig) scharf waren, waren durchaus brauchbar, mussten aber wegen des uw-typischen grünen farbstichs nachbearbeitet werden (mit photoshop oder iphoto etc.

Diese hülle hält dicht sodass die kamera nicht nass wird. Ich habe sie, mit etwas Überwindung, in kroatien mit ins meer genommen und bin damit tauchen gegangen. Es sind wunderschöne aufnahmen entstanden. Aufjedenfall weiter zu empfehlen.

Passt perfekt für sony dsc-wx60, mit dem polsterstreifen ausgefüllt. Einschaltknopf ist zu klein, aber mit einem kleinen silikonpunkt von dem großen blauen möbelhaus einfach zu lösen.

Das produkt erfüllt die erwartungen, für gelegentliche schnorchel-/tauchgänge in flachem wasser völlig ausreichend.

Im ersten moment war ich mir nicht sicher, ob ich dem wirklich trauen soll 🙂 . Aber meine dsc-wx220 passt perfekt in die hülle und hat den urlaub trocken überstanden . Die zoomfunktion funktioniert natürlich nicht, sollte aber unter wasser nicht wirklich eine große rolle spielen. Ansonsten sollte man bereits alle einstellungen vorgenommen haben bevor die kamera in die hülle kommt .Der auslöser benötigt nur die hülle ein wenig fingerspitzengefühl .

Das tauchgehäuse für die digitalkamera ist wirklich klassesuper dicht und macht tolle bilder. Man muss nur aufpassen, wie der on / off button an der kamera ist (schiebebalken oder knopf)ich hatte einen schiebebalken und es war schwierig die kamera an und auszumachen. Ich hatte nämlich keine lust diese immer wieder rein und rauszunehmen.

Hallo zusammendas tauchgehäuse hat mich im Ägypten urlaub nicht im stich gelassen, und hat alles das erfüllt was versprochen wurde. Einfach super kann ich nur sagen.

Super tolle wasserfeste hülle für die kameradie kamera war einfach einzubauen. Mit den mitgelieferten schaumstreifen kann man die kamera gut fixieren,, so verrutscht die in dem gehäuse gar nicht. Das auslösen von dem foto und auch direkt anschauen,evtl löschen,,, ist alles gut zu bedienenwir freuen uns schon auf die unterwasser fotos in unseren nächsten urlaub.

Nach ersten bedenken hatte ich mich dann wohl für diese hülle entschieden und siehe da ,. Wir waren überzeugt 100 % wasserdicht. Alle bilder sind der hammer geworden. Diese kamerahülle hat uns mit tollen unterwasserbilder belohnt .

Ich kann nicht behaupten, dass die qualität der bilder unter dem gehäuse leidet. Wenn es pfleglich behandelt wir und die linse keine kratzer bekommt, dann kann höchstens ein wassertropfen über wasser das bild “versauen”. Für diesen preis einfach unschlagbar. War damit im atlantik schnorcheln, hat alles über zwei wochen super gehalten. Das problem, dass man nichts auf dem display erkennen kann, kann ich bestätigen, stört aber nicht besonders. Also ich kann es wirklich empfehlen.

Ich habe eine sony cybershot dsc-h70. Sie ist etwas kompakter und hat gerade so reingepasst, dadurch guten halt, alleridngs kein zoom möglich. Meine kamera hat den ersten unterwassertest gut überstanden. Einziges manko, feineinstellungen sind nicht so gut möglich, z. Dadurch nutze ich nur den automatikmodus. Für mich ist das ausreichend. Alles in allem eine gute investition, wenn man keine hohen ansprüche hat. Die bilder können sich auch sehen lassen.

Also ich bin super begeistert von dem kleinen ding. Ich habe sie für meine canon ixus 220 hs genutzt, da das original unterwasser gehäuse weit über 100€ kostet. Sie passt perfekt in das gehäuse, die bedienung war auch sehr einfach. Getestet wurde sie erfolgreich beim schnorcheln in ca. 5 m tiefe auf fuerteventura und in schon höheren wellen mit reinspringen und entgegen halten. Die videos und fotos sind super geworden. Durch mit gelieferte schaumstoffstücke, wird ein rutschen verhindert. Den durchmesser der objektivfassung sollte man beim kauf lieber größer wählen, dann wird auch ein einziehen des objektives verhindert. Die ganze geschichte lief total wasserdicht ab. Uns man brauch sich auch nicht erschrecken, wenn man das gehäuse nach dem öffnen das erste mal unter wasser hält, saugt sich der rand mit wasser voll, deswegen kommen 2-3 mini blasen.

Die tasche kam pünktlich an und wurde gleich beim schnorcheln auf den seychellen eigesetzt. Das teil war absolut dicht und ich habe tolle unterwasseraufnahmen gemacht. Ich kann das teil nur empfehlen. Es ist eine einfache möglichkeit, aus der digitalkamera für wenig geld eine unterwasserkamera zu machen. Empfehlung: darauf achten, dass die kamera wirklich waagrecht eingebaut wird. Das ist mit den beiliegenden klebestreifen gut möglich. Es können sonst etwas schräge bilder entstehen. Und nicht vergessen, den blitz abzuschalten.

Einsatz mit panasonic lumix dmc fx 33:mitgelieferte pads lassen sich einfach zurechtschneiden – bei der lumix bedeutet das eins für unten und eins für die seite. Dann passt das objektiv genau in die vertiefung. Fotoaufnahme ist in flachen gewässern/wassertiefen sehr gut möglich und gibt auch gute resultate. Hatten dieses gehäuse mit einer lumix und eine kodak-unterwasserkamera mit am/im indischen ozean. Die aufnahmen der kamera mit diesem gehäuse waren deutlich besser. (hätt ich selber nicht gedacht)Öffnen und schließen geht gut, man muss nur die ausrichtung der hebel beachten. (haben vorher ohne kamera mal im waschbecken getestet)weiterer vorteil ist, dass sich selbst die knöpfe auf der rückseite der kamera unterwasser bedienen lassen. Nachteil erst bei tiefen über 3 meter. Bleibt zwar dicht, auslöser lässt sich aber nicht mehr drücken.

Wie die Überschrift schon sagt. 14 tage malediven, tolle fotos gemacht. Auch im koiteich macht sie nette schnappschüsse. Würden wir wieder so machen.

Viel besser als die alten “beutel” kamera passt (bei richtiger gehäuseauswahl) ist wirklich wasserdicht und diekamera lässt sich einwandfrei bedienen. 100% zufrieden, vor allem bei dem preis.

Wir haben diese hülle schon in zwei urlauben getestet, mit einer normalen digitalkamera in mittleren preissekment. Zum schnorcheln in roten meer genauso gut wie beim surfen auf hawaii, gute verarbeitung, leicht und die kamera schwimmt im meer, dank langer halteschlaufe super zu handhaben im wasser.

Besten Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)
Rating
4.8 of 5 stars, based on 48 reviews

1 Comment

  1. Rezension bezieht sich auf : Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)

    Klappte hervorragend für die unterwasserfotos im urlaub. Lässt sich sehr leicht absolut wasserdicht verschließen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)

    Klappte hervorragend für die unterwasserfotos im urlaub. Lässt sich sehr leicht absolut wasserdicht verschließen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)

    Das objektiv fährt raus, stösst an und fährt wieder zurück, obwohl die maße nicht die angegebenen maximalwerte übersteigen.
    1. Das objektiv fährt raus, stösst an und fährt wieder zurück, obwohl die maße nicht die angegebenen maximalwerte übersteigen.
      1. Wir haben lange nach einer günstigen möglichkeit gesucht, um gute bilder unter wasser zu machen, sei es beim schnorcheln oder mit den kindern im schwimmbad oder im urlaub am strand. Ein original-tauchgehäuse für unsere kamera kostet nochmal so viel wie die kamera selbst und ist daher uninteressant. Die günstigen unterwasserkameras für 40-50 euro taugen meist nichts, da sie eine sehr schlechte bildqualität haben, vor allem über wasser. Wir haben hier auch eine getestet und auch die bewertungen anderer käufer sprechen für sich. Wir wollten gerne eine wasserdichte kamera haben, aber auch außerhalb am strand gute bilder machen und hierfür nicht noch extra eine 2. Kamera mitnehmen, die wir dann unbeaufsichtigt in der strandmuschel liegen lassen müssten, während wir im wasser sind. Aufgrund der guten bewertungen und dem günstigen preis von nur 10 euro haben wir uns für das somikon tauchgehäuse entschieden und wurden nicht enttäuscht. Geliefert wird das gehäuse mit einem kleinen tuch, welches man ins gehäuse legt, um einen ersten test auf die dichtigkeit zu machen (fabrikationsfehler können ja vorkommen). Wird das tuch feucht, ist das gehäuse nicht in ordnung. Bleibt es trocken, kann es losgehen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)

    Wir haben lange nach einer günstigen möglichkeit gesucht, um gute bilder unter wasser zu machen, sei es beim schnorcheln oder mit den kindern im schwimmbad oder im urlaub am strand. Ein original-tauchgehäuse für unsere kamera kostet nochmal so viel wie die kamera selbst und ist daher uninteressant. Die günstigen unterwasserkameras für 40-50 euro taugen meist nichts, da sie eine sehr schlechte bildqualität haben, vor allem über wasser. Wir haben hier auch eine getestet und auch die bewertungen anderer käufer sprechen für sich. Wir wollten gerne eine wasserdichte kamera haben, aber auch außerhalb am strand gute bilder machen und hierfür nicht noch extra eine 2. Kamera mitnehmen, die wir dann unbeaufsichtigt in der strandmuschel liegen lassen müssten, während wir im wasser sind. Aufgrund der guten bewertungen und dem günstigen preis von nur 10 euro haben wir uns für das somikon tauchgehäuse entschieden und wurden nicht enttäuscht. Geliefert wird das gehäuse mit einem kleinen tuch, welches man ins gehäuse legt, um einen ersten test auf die dichtigkeit zu machen (fabrikationsfehler können ja vorkommen). Wird das tuch feucht, ist das gehäuse nicht in ordnung. Bleibt es trocken, kann es losgehen.
  5. 3,0 von 5 Sternen Es ist wasserdicht, sowohl im Süß- als auch im Salzwasser

    Rezension bezieht sich auf : Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)

    An sich hält das gehäuse, was es verspricht: es bleibt dicht. Ansonsten kann ich nichts mehr dazu sagen, denn ich bin nie dazu gekommen, damit fotos zu machen. Der grund, warum ich diesem gehäuse nur 3 sterne gebe:1) es passt zu keiner unseren kameras. Wir haben zu hause: canon digital ixus wireless, casio exilim ex-z450 und luxya pcd-1470. Bei der casio hat es zu hause funktioniert, objektiv fuhr aus und man konnte bilder machen. Im urlaub dann die Überraschung: objektiv stößt ans gehäuse und fährt wieder ein. Ist das gehäuse unterwegs im koffer eingegangen oder was?. Habe auch versucht, es per hand breiter zu machen – nicht zu helfen :-(. 2) beim schnorcheln auf der wasseroberfläche ist alles i. Beim tauchen aber spürt man, dass das “tauchgehäuse” mich da stört – es hat einfach zu viel luft drin und somit viel auftrieb. Es ist nicht so, dass es mich hindert zu tauchen, aber es will einfach nach oben auf die wasseroberfläche. Fazit: es ist eine günstige lösung für sparfüchse, ihre digitalkamera tauchtauglich zu machen. In meinem fall hat es leider nicht geklappt – für den nächsten urlaub werde ich mir gleich eine wasserdichte kamera kaufen.
    1. An sich hält das gehäuse, was es verspricht: es bleibt dicht. Ansonsten kann ich nichts mehr dazu sagen, denn ich bin nie dazu gekommen, damit fotos zu machen. Der grund, warum ich diesem gehäuse nur 3 sterne gebe:1) es passt zu keiner unseren kameras. Wir haben zu hause: canon digital ixus wireless, casio exilim ex-z450 und luxya pcd-1470. Bei der casio hat es zu hause funktioniert, objektiv fuhr aus und man konnte bilder machen. Im urlaub dann die Überraschung: objektiv stößt ans gehäuse und fährt wieder ein. Ist das gehäuse unterwegs im koffer eingegangen oder was?. Habe auch versucht, es per hand breiter zu machen – nicht zu helfen :-(. 2) beim schnorcheln auf der wasseroberfläche ist alles i. Beim tauchen aber spürt man, dass das “tauchgehäuse” mich da stört – es hat einfach zu viel luft drin und somit viel auftrieb. Es ist nicht so, dass es mich hindert zu tauchen, aber es will einfach nach oben auf die wasseroberfläche. Fazit: es ist eine günstige lösung für sparfüchse, ihre digitalkamera tauchtauglich zu machen. In meinem fall hat es leider nicht geklappt – für den nächsten urlaub werde ich mir gleich eine wasserdichte kamera kaufen.
      1. Das tauchgehäuse hat leider total versagt. Meine kamera passte super herein, ließ sich auch gut verschließen und war 1a wasserdicht. Leider fuhr mein objektiv, obwohl es von der länge passte immer wieder ein.
  6. Das tauchgehäuse hat leider total versagt. Meine kamera passte super herein, ließ sich auch gut verschließen und war 1a wasserdicht. Leider fuhr mein objektiv, obwohl es von der länge passte immer wieder ein.
  7. Rezension bezieht sich auf : Somikon Unterwasser Kameratasche: Kamera-Tauchgehäuse mit Objektivführung (max. 99 x 64 x 25 mm) (Unterwasser Kameragehäuse)

    Das action-cam fieber hat mich gepackt. Abgeschreckt wurde ich aber erst mal durch den preis einer halbwegs vernünftigen aktion-cam. Da action-cam’s vor allem auch im wasser und unter wasser funktionieren, grobe stöße wegstecken und sich so gut wie überall platzieren lassen, wollte ich zumindest schon einmal ein bisschen anfangen, meinen ersten action bildideen freien lauf zu lassen. Mit einigen einschränkungen und natürlich nicht mit den technischen und optischen eigenschaften der königsklasse der action-cams aus dem haus gopro und co. , lässt sich mit dem somikon tauchgehäuse für wirklich kleines geld ein super einstieg in die action fotografie bekommen. Vorausgesetzt, man verfügt über eine kleine “hosentaschen digitalkamera”, die wie bei mir, bis dato ungenutzt in der schublade ihr dasein fristete. Beim stöbern im netz nach alternativen action-cam’s, stolperte ich hier bei amazon über das universal somikon kamera-tauchgehäuse, mit der sich aus meiner kleinen coolpix s4000 im handumdrehen so etwas wie eine action-cam improvisieren lässt. Und das ganze für 9,90 eurdas somikon gehäuse ist bei meinem test zu 100% wasserdicht und der weiche vinyl body gewährleistet die komplette bedienung der sich im tauchgehäuse befindlichen kamera. Mittels den mitgelieferten kleinen schaumstoff schwämmchen, lässt sich die kamera perfekt im gehäuse fixieren, so das stöße die kamera im gehäuse nicht verrutschen lassen. Auch ohne glaseinsatz im bereich der frontlinse sind die bilder ohne qualitätsverlust und selbst beim filmen ist der ton noch deutlich – wenn auch etwas gedämpft – zu hörenplus und minus punkte:+ der günstige preis für kamera-tauchgehäuse+ aufnahmen unter wasser bis 10 meter+ stoßfestigkeit wird verbessert+ neue bildideen lassen sich verwirklichen+ ton bei video ist verfügbar+ fast alle funktionen lassen sich durch das vinyl gehäuse einstellen+ kamera ist gegen staub, nässe, etc.
    1. Das action-cam fieber hat mich gepackt. Abgeschreckt wurde ich aber erst mal durch den preis einer halbwegs vernünftigen aktion-cam. Da action-cam’s vor allem auch im wasser und unter wasser funktionieren, grobe stöße wegstecken und sich so gut wie überall platzieren lassen, wollte ich zumindest schon einmal ein bisschen anfangen, meinen ersten action bildideen freien lauf zu lassen. Mit einigen einschränkungen und natürlich nicht mit den technischen und optischen eigenschaften der königsklasse der action-cams aus dem haus gopro und co. , lässt sich mit dem somikon tauchgehäuse für wirklich kleines geld ein super einstieg in die action fotografie bekommen. Vorausgesetzt, man verfügt über eine kleine “hosentaschen digitalkamera”, die wie bei mir, bis dato ungenutzt in der schublade ihr dasein fristete. Beim stöbern im netz nach alternativen action-cam’s, stolperte ich hier bei amazon über das universal somikon kamera-tauchgehäuse, mit der sich aus meiner kleinen coolpix s4000 im handumdrehen so etwas wie eine action-cam improvisieren lässt. Und das ganze für 9,90 eurdas somikon gehäuse ist bei meinem test zu 100% wasserdicht und der weiche vinyl body gewährleistet die komplette bedienung der sich im tauchgehäuse befindlichen kamera. Mittels den mitgelieferten kleinen schaumstoff schwämmchen, lässt sich die kamera perfekt im gehäuse fixieren, so das stöße die kamera im gehäuse nicht verrutschen lassen. Auch ohne glaseinsatz im bereich der frontlinse sind die bilder ohne qualitätsverlust und selbst beim filmen ist der ton noch deutlich – wenn auch etwas gedämpft – zu hörenplus und minus punkte:+ der günstige preis für kamera-tauchgehäuse+ aufnahmen unter wasser bis 10 meter+ stoßfestigkeit wird verbessert+ neue bildideen lassen sich verwirklichen+ ton bei video ist verfügbar+ fast alle funktionen lassen sich durch das vinyl gehäuse einstellen+ kamera ist gegen staub, nässe, etc.

Comments are closed.