Olympus Tough TG-6 Digitalkamera Test- Sehr enttäuscht von Videoeigenschaften der Kamera.

Da ich auch die olympus tough tg-2 besitze schadet ein kleiner blick auf diese kamera nicht, um zumindest einen kleinen vergleich bezogen auf das gehäuse zu machen. Ein detaillierter vergleich macht ob der mehreren generationen unterschied wohl kaum sinn. Vergleicht man beide gehäuse sieht man direkt, dass die tg-6 sich zumindest in der bedienung dort weiterentwickelt hat, wo es auch nötige war. Knöpfe, einstellräder und auch die zoomwippe wirken robuster. Konträr dazu erscheint es mir so, als ob der kunststoff des tg-6 gehäuses etwas weniger robust ist als bei der tg-2. In gänze ist die tough tg-6 aber sehr robust. Ein bad in der wanne hat sie problemlos überstanden, wie auch einen simulierten sturz vom tisch auf einen teppichboden. Die kleine kamera wiegt 250 gramm. Akku und speicherkarte finden im gleichen fach platz, im zweiten fach findet man den usb und den hdmi anschluss. Beide fächer sind doppelt verriegelt und mit gummidichtungen geschützt.

Ich habe die kamera seit heute, von daher kann ich nicht so viel sagen aber:1) geliefert in deutschland mit einer uk steckode. Wie soll ich das laden?2) es gibt nocht nicht die umfangreiche bedinungsanleitung in internet (und auch nicht in dem karton)3) panoramabilder sind sehr langsam.

Für mich eine gute wahl, um beim segeln und wandern eine robuste und leichtere kamera dabei zu haben, wenn ich nicht meine spiegelreflex mitnehmen möchte. Insbesondere für nahaufnahmen ist die kamera sehr gut. Außerdem gefällt mir das rot. Das keine objektivabdeckung dabei ist und das m. Das zubehör recht teuer ist führt zu einem stern abzug.

Meine jugendliche, fotobegeisterte tochter hat sich für ihren sommerurlaub (2 wöchiger segelkurs mit taucheinheiten) eine outdoortaugliche, wasserfeste alternative zu ihrem heißgeliebten smartphone (mit dem sie normalerweise immer fotografiert) gewünscht, um damit auch im und am wasser unkompliziert und sorgenfrei drauflos fotografieren zu können. Jetzt nach zwei wochen ist sie von dieser kleinen, sehr feinen kamera so begeistert, dass sie diese auch im alltag (auch wenn die wasser- und stoßdichten qualitäten nebensächlicher sind) häufiger nutzen möchte, denn:die qualität der bilder ist tatsächlich atemberaubend, vorausgesetzt man ist bereit, sich ein wenig in die materie einzuarbeiten (es empfiehlt sich hierzu das handbuch herunterzuladen, da man dann komfortabler als in der beigelegten mikroschriftbroschüre die einzelnen tipps und tricks nachlesen kann). Insbesondere die zoomfunktion (es gibt eine 7fache bildvergrößerung) hat es ihr angetan, denn dadurch gelingen spektakulär scharfe und geniale nahaufnahmen, von denen ein einfacher “smartphonefotograf” wirklich nur träumen kann. Die kamera hat ihr gute dienste geleistet, insbesondere auch im und unter wasser. Dadurch dass sie komplett staubdicht ist braucht man auch am strand keine angst zu haben, dass sand ins gehäuse dringen könnte (meine tochter hat sogar fotos während eines sandsturms am strand bei windstärke 10 aufnehmen können, das sind natürlich erinnerungen die spektakulärer nicht sein könnten. Durch den sehr guten bildsensor konnte sie auch bei schlechteren lichtverhältnissen (z. Unter wasser, aber auch bei dämmerung) erstaunlich gute bilder machen. Da meine tochter ihre erinnerungen immer gerne, häufig und am liebsten in echtzeit mit ihren freunden teilt war sie natürlich auch ganz besonders von der integrierten wlan und share funktion der kamera angetan.

Inakzeptable geräusche bei videoaufnahmen, besonders sind hörbar beim zoomen und bei kamerabewegungnen. Furchtbare geräusche beim zoomen waren die krankheit vom vorgänger tg-5. Und was hat olympus bei tg-6 gemacht?beim betätigen der zoomtaste wird die empfindlichkeit vom mikrofon nur schwächer eingestellt,und die geräusche vom zoomen aber auch die umgebungstöne werden gedämpftich war so enttäuscht von diesem trick von olympus, dass die kamera sofort zurück geschickt habe. Zudem funktioniert autofokus etwas instabil,der videoknopf ist unbequem zu betätigen ohne die kamera zu erschüttern,bildqualität in full hd modus ist für mich ungenügend, besonders in umgebung mit weniger licht. Zum letzten punkt muss sagen, wahrscheinlich bin ich verwöhnt mit der bildqualität von panasonic dmc-gx80.

Die olympus tg reihe ist für mich die beste reihe für unterwasserkameras am markt. Die lichtstärke der eingebauten linse und die farbwiedergabe überzeugten schon bei den tg-1 bis tg-5 und auch bei der tg-6 bin ich wieder begeistert. Bei uns im tauchverein nutzen wir für den einstieg gerne die kamera. Das jetzt auch raw funktionen auch möglich sind ist allerdings ein notwendiges update gewesen.

Hatte bisher immer die panasonic – lumix unterwasserkamera, welche ca. Das vorletzte modell habe ich mehrere jahre und war schwer begeistert – vor allem die einstellung mit überlegnem aufnahmemodus machte da echt spaß, da damit hdr und ähnliches sofort aktiviert wurden und man drauf los “knipsen” konnte ‘mit perfektem ergebnis – großartig. Hatte daraufhin meine spiegelreflex kamera verkauft. Schnell und zuverlässig mit guter bildqualität. . Nun gut: wertig und handlich – aber schon bei der unteren verschlußklappe für die batterie ist es echte fummel- und gefühlsarbeit die zu kleinen schieber korrekt zu bedienen. Leider ist mit 12 megapixeln kein einziges zum vormodell dazu gekommen – was traurig und eigentlich nicht mehr zeitgemäß ist. Im einzigen automatikmodus schaltet sich der blitz viel zu spät dazu und die dann nicht gut belichteten bilder rauschen wie blöd. Unglaublich – unverständlich.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Bescheurt
  • Bin noch nicht sicher
  • Kleine und robuste Kamera mit ordentlicher Bildqualität

Nachteile

  • Olympus TG-6

Merkmal der Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis -10 Grad, staubdicht, kein beschlagen der Linse bei Temperaturverschiebungen)
  • Feld-Sensorsystem (GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass); Brennweite: 25-100mm
  • 4K-Videoaufnahme in bis zu 30fps/ Full HD-Videoaufnahmen in bis zu 120fps
  • Neue Funktionen gegenüber TG-5: Digital Tele Converter (auf 35mm bezogen: 200mm), Fokus Staking Mode, verbesserte Bildschirmauflösung (1.04 Mio Bildpunkte), verbesserte Unterwasser Modi (3 Weißabgleich Modi) und Unterwasser Mikroskop Modus
  • Lieferumfang: Olympus TOUGH TG-6 schwarz, LI-92B Lithium Ion Akku, F-5AC Akkugerät, CB-USB10 USB Kabel, Olympus Handschlaufe

Produktbeschreibung des Herstellers

Olympus, Tough, TG-6, Unterwasser, Outdoor, Wi-Fi, 4K video, Abenteuer, Action, Actionkamera

Olympus, Tough, TG-6, stoßfest, wasserdicht, staubdicht, frostsicher, Outdoor, Abenteuer, Action

Olympus Tough

Halten Sie mit einer Kamera, die für Abenteuer geschaffen wurde, jede Actionszene im Bild fest.

Die TG-6 ist der perfekte Begleiter für Aufnahmen auf Ihrem nächsten Trip, egal unter welchen Bedingungen. Die neueste Tough Flaggschiffkamera ist Ihr verlässlicher Partner für qualitativ hochwertige Fotos und Videos in Extremsituationen. Egal ob Sie tauchen gehen oder durch unwegsames Gelände im Gebirge wandern, Sie können sich sicher sein, in beiden Fällen spektakuläre Bilder aufzunehmen.

Tough Kameras verfügen über eine einmalige Kombination von Funktionen, mit denen Sie in jeder noch so aufregenden Situation kleinste Details und strahlendste Farben aufnehmen können. Der robuste Wegbegleiter ist in rot und schwarz erhältlich.

Olympus, Tough, TG-6, hohe Bildqualität, schlechte Lichtverhältnisse, gemacht für Abenteuer

Olympus, Tough, TG-6, stoßfest, wasserdicht, staubdicht, frostsicher, Abenteuer, Outdoor, Action

Olympus, Tough, TG-6, Unterwasser, wasserdicht bist 10m, unter Wasser HDR, gemacht für Abenteuer

Olympus, Tough, TG-6, Makro, Detail, Mikroskop-Modus, Vergrößerung

Erstklassige Bildqualität

Bei Ihren wildesten Abenteuern können Sie nie wissen, was Sie als nächstes erwartet. Der Umgang mit extrem schwierigen Lichtverhältnissen ist der Schlüssel zu großartigen Bildern. Der Bildsensor mit hervorragender High-Speed- und Hochempfindlichkeitsleistung bietet eine bessere Bildqualität als sämtliche Vorgänger. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen gelingen Ihnen so immer helle und schöne Aufnahmen.

Zuverlässige, robuste Leistung

Die TG-6 ist wasserdicht (15 m), stoßfest (2,1 m), bruchsicher (100 kg), frostsicher (-10 °C) und staubgeschützt, sodass sie all Ihre Abenteuer übersteht. Extreme Temperaturunterschiede führen oft zu Kondensation auf Objektiven. Das doppelwandige Schutzglas der TG-6 verhindert dies, sodass Sie problemlos weiter aufnehmen können.

Unterwasserabenteuer

Dank ihrer robusten Leistung und dem hochwertigen Objektiv eignet sich die TG-6 für Entdeckungsreisen in Unterwasserwelten bis in eine Tiefe von 15 m. Mit dem passenden Unterwassergehäuse können Sie sogar bis in eine Tiefe von 45 m tauchen. Dank verschiedener Unterwasser-Weißabgleich-, Mikroskop- und Unterwasser-HDR- Modi erwecken Sie Ihre Bilder zum Leben, egal in welcher Wassertiefe Sie sich befinden.

Kleinste Details einfangen

Gehen Sie weiter, als das Auge reicht! Motive, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen sind, können jetzt dank bis zu 7-facher Bildvergrößerung mit atemberaubender Detailtiefe aufgenommen werden. Beim Mikroskop-Modus kann die Kamera Motive erfassen, die nur 1 cm entfernt sind. Erstellen Sie sensationelle Nahaufnahmen, die aussehen, als ob man durch ein Mikroskop schaut.

Olympus, Tough, TG-6, 4K, Video, Abenteuer, Outdoor

Olympus, Tough, TG-6, Wi-Fi, OI Share App, Sofortiges Teilen, gemacht für Abenteuer

Olympus, Tough, TG-6, TruePic VIII, Bildprozessor, Bildauflösung

Olympus, Tough, TG-6, Linse, Objektiv, Starker Zoom, Weitwinkel, Nahaufnahme

Jeden Augenblick in 4K festhalten

Erwecken Sie Ihre Abenteuer zum Leben, indem Sie jedes Detail im richtigen Moment festhalten – dank erstklassiger Bildtechnik. Sie können Ihre schönsten Momente in atemberaubenden 4K-Videos einfangen. Jeder Wimpernschlag wird in hoher Auflösung gestochen scharf dargestellt.

Verfolgen und teilen

Der eingebaute Feldsensor zeichnet Tracking-Informationen wie Kompass- und Temperaturdaten auf. Ihre mit diesen Daten versehenen Bilder lassen sich über die integrierten WLAN- und OI.Share Funktionen der TG-6 auf Ihr Smartphone übertragen und direkt über soziale Medien teilen. Außerdem können Sie die Daten verknüpfen und so in der OI.Track App Videos mit überlagerten Tracking-Daten erstellen.

TruePic VIII

Die Tough TG-6 ist mit dem TruePic VIII-Bildprozessor ausgestattet, der für die Olympus OM-D E-M1 Mark II entwickelt wurde. Der optimierte Algorithmus zur Bildverarbeitung ermöglicht eine höhere Bildauflösung in kontrastarmen Bereichen, insbesondere bei Aufnahmen mit geringer ISO-Empfindlichkeit. Dank 12 Megapixeln gelingen Ihnen so spektakuläre Bilder wie nie zuvor.

Zoomobjektiv

Die starken Zoomfunktionen der TG-6 ermöglichen sowohl Weitwinkel- als auch Teleaufnahmen von entfernten Motiven. Zusätzlich zum 4-fachen optischen Zoom können Sie mit dem 2-fachen digitalen Telekonverter eine maximal 8-fache Vergrößerung erzielen. Darüber hinaus können Sie auf den Telekonverter TCON-T01 zurückgreifen, eines von zahlreichen erhältlichen Zubehörteilen für ein noch aufregenderes Tough Erlebnis.

Olympus, Tough, TG-6, Unterwasser, wasserdicht, Unterwasser-Weißabgleich, Unterwasser HDR

Unterwassergehäuse PT-059 – Entdecken Sie die Unterwasserwelt

Wenn Sie auch in größerer Tiefe Unterwasserwelten erkunden möchten, ist dieses kompakte Gehäuse genau die richtige Erweiterung für Sie. Es ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 45 Metern und ermöglicht eine einfache Steuerung aller Kamerafunktionen inklusive der speziellen Unterwasser-Weitwinkel-, Makro-, HDR- und Snapshot-Modi.

Olympus, Tough, TG-6, Kreisförmiges Fischauge, FCON, Weitwinkelaufnahmen, Diagonales Fischauge

Fisheye-Konverter FCON-T02

Bei Verwendung dieses neuen Fisheye-Konverters können Sie jetzt ganz einfach zwischen Zirkular-Fisheye- und Diagonal-Fisheye-Funktion umschalten. Wenn Sie Bilder von Ihren Abenteuern in noch größerem Winkel aufnehmen möchten, ermöglicht der Fisheye-Konverter FCON-T02 Weitwinkelaufnahmen, ohne die Lichtstärke des F2-Objektivs zu beeinträchtigen. Selbst in dunklen Unterwasserumgebungen können Sie dynamischere Bilder mit weiteren Bildwinkeln aufnehmen, auf denen die Schönheit der Unterwasserwelt voll zur Geltung kommt.

Olympus, Tough, TG-6, Telekonverter, TCON-T01, Zoom, Hochauflösender Zoom

Telekonverter TCON T01

Mithilfe des Telekonverters TCON-T01 können Sie das optische Zoomverhältnis um das 6,8-fache erhöhen – für eindrucksvolle Nahaufnahmen mit professioneller Hintergrundunschärfe. Mit dieser Hochauflösungs-Zoomfunktion können Sie eine bis zu 13,6-fache Vergrößerung erzielen. Dieser Konverter eignet sich insbesondere für Aufnahmen von Motiven in großer Entfernung, da die erstklassige Lichtstärke hier weiter voll und ganz überzeugt.

Olympus, Tough, TG-6, Objektivdeckel, Schutz

Objektivabdeckung LB-T01

Diese brandneue Objektivabdeckung schützt das Objektiv vor Verschmutzungen und Kratzern. Drehen Sie zum Öffnen und Schließen einfach am Rand der Abdeckung, was eine schnelle Bedienung auch mit Handschuhen garantiert. Die Objektivabdeckung kann nicht verloren gehen, da sie an der Kamera befestigt wird und zum Aufnehmen nicht abgenommen werden muss.

Olympus, Tough, TG-6, Unterwasser, wasserdicht, Unterwasser-Weißabgleich, Unterwasser HDR

Olympus, Tough, TG-6, Kreisförmiges Fischauge, FCON, Weitwinkelaufnahmen, Diagonales Fischauge

Olympus, Tough, TG-6, Telekonverter, TCON-T01, Zoom, Hochauflösender Zoom

Olympus, Tough, TG-6, Objektivdeckel, Schutz

Besten Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass) schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass) schwarz
Rating
4.8 of 5 stars, based on 8 reviews

1 Comment

  1. Rezension bezieht sich auf : Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass) schwarz

    Habe mir die olympus tg-6 gekauft und wieder zurückgegeben. Die kamera braucht für die verarbeitung von panoramafotos 30sec ( je bild) und kann sie nicht flüssig zusammenfügen. Wenn die olympus tg-6 diese funktion unterstützt dann sollte sie auch ordentliche ergebnisse liefen. Ein schreiben an olympus blieb unbeantwortet.
  2. Rezension bezieht sich auf : Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS, Manometer, Temperatursensor, Kompass) schwarz

    Habe mir die olympus tg-6 gekauft und wieder zurückgegeben. Die kamera braucht für die verarbeitung von panoramafotos 30sec ( je bild) und kann sie nicht flüssig zusammenfügen. Wenn die olympus tg-6 diese funktion unterstützt dann sollte sie auch ordentliche ergebnisse liefen. Ein schreiben an olympus blieb unbeantwortet.

Comments are closed.